BOjE

Fallmanagement

Aktivierungswerkstatt

Jugendwerkstatt

Qualifizierung

Kooperation mit
Betrieben

Übergangsmanagement

Das Konzept

Projekte

Links

Kontakt

Individuelle Beratung und Begleitung 

Für 900-1000 Jugendliche und junge Erwachsene jährlich ist die Beratungs- 
und Betreuungsstelle BOjE (Berufliche Orientierungshilfe für junge Erwachsene) die erste Anlaufstelle im Zentrum für Jugendberufshilfe Dammstraße.

Hier findet eine, intensive und umfassende sozialpädagogische Beratung, Betreuung und Begleitung mit dem Ziel der beruflichen Integration des Einzelnen statt. Seine individuellen beruflichen Wünsche und Fähigkeiten, seine Persönlichkeitsstruktur und aktuelle persönliche Lebenssituation finden dabei besondere Berücksichtigung. 

Die BOjE arbeitet nach den Grundsätzen der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit mit einem umfassenden, ganzheitlichen Ansatz. Durchgängige Begleitung und persönliches Coaching sind ebenso selbstverständlich wie die Einleitung individueller Qualifizierungsmaßnahmen zur zielgerichteten Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit. 

Die BOjE wird durch das Land Niedersachsen im Rahmen des Programms "Pro-Aktiv-Center" (PACE) finanziell gefördert.   
| Zentrum für Jugendberufshilfe Dammstraße | www.boje-os.de |